Teilen
Hundert Kilometer feinsandige Badestrände an der Jammerbucht. Dazu grüne Täler, schöne Heidelandschaften und märchenhafte Wälder im Hinterland: Große und kleine Badeurlauber, Naturliebhaber, Angler, Wanderer und Mountainbiker oder Wassersportler genießen schöne Ferien in Grönne Strand.

Grönne Strand: Ferienfreude für alle an der Jammerbucht

Vor einem großartigen Naturschutzgebiet mit Heide, Kiefernwäldern und Dünen liegt direkt an der Nordsee der lange, feinweiße Sandstrand von Grönne Strand. So wie Grönne Strand sind auch alle anderen Strände an der Jammerbucht die beliebtesten Urlaubsstrände Dänemarks, ideale Urlaubsorte für alle, die gern baden wollen und ihren individuellen Ferienhausaufenthalt gelassen genießen.

Wer Lust auf mehr Urlaubsspaß hat, findet Vergnügungsparks und Golfplätze ebenso in der Nähe vor wie idyllische Ortschaften mit schönen Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie.

Grönne Strand ist komplett autofrei. Zum weißen, breiten Sandstrand führen Kieswege, an denen Traktoren und Bootsanhänger geparkt sind, die den hiesigen Küstenfischern gehören, die manchmal am Strand ihre Netze reparieren.

Ringsum erstreckt sich ein unberührtes, sanft hügliges Naturgebiet mit Heideflächen und Wäldern. Im Süden liegen einige kleine Seen und die Svinkløv Dünenschonung. Sie war zwischen 1884 und 1910 angelegt worden, um dem Sandflug an der jütländischen Westküste Einhalt zu gebieten. Steil ist die Küste Svinklovene vor den fruchtbaren Wäldern und bietet traumhafte Aussichten über Slettestrand und die tosende Nordsee.

An Dänemarks berühmten Vogelfelsen Bulbjerg beeindrucken große Brutkolonien der Dreizehenmöwe. Andererseits mutet das schöne grüne Tal Fosdalen umso idyllischer an, das sich zwischen Tranum und Grönne Strand erstreckt.

Wanderfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten, die Wanderwege zwischen Grönne Strand, Svinkløv und Slettestrand führen sie wunderbar durch die naturschöne Gegend.

Wer angeln will, kann dies auch direkt am Strand tun oder auch an einem der naheliegenden Angelseen. Im etwas weiter entfernten Hanstholm können Angler Kutterfahrten zum Riff ''Det Gule Rev'' unternehmen und Golfspieler besuchen die hervorragenden Plätze von Jammerbugtens Golfklub bei Fjerritslev, von Blokhus Klit Golfklub oder den besonders schön gelegenen Nordvestjysk Golfklub bei Klitmøller.

Ausflüge führen die ganze Familie zu den Werkstätten der Kunsthandwerker in die Umgebung von Grönne Strand, die Glaskunst und Steingut oder Raku-Keramik zu bieten haben.

Ausflüge können zur Ringburg Aggersborg in die Nähe des Limfjords führen. Sie ist die größte der alten dänischen Wikingerburgen. Beeindruckend ist Kokkedal Slot bei Brovst mit mehreren Stockwerken, zwei Flügeln und zudem mit einer sehr interessanten Geschichte.
47 Meter hoch ist die Kalkküste Bulbjerg. Von hier bietet sich ein grandioser Blick über die Jammerbucht. Ein kleines Museum befindet sich oben auf dem Felsen.

Familien genießen die mehr als 50 spannenden Attraktionen im Vergnügungspark Fårup, so eine riesige Achterbahn und das größte Erlebnisbad Dänemarks. Auch Ausflüge nach Hanstholm mit seinem berühmten Leuchtturm und einem großen Museumscenter dürfen auf keinem Besuchsprogramm fehlen.