Teilen
Ein wahres Paradies für Naturliebhaber und aktive Familien ist der nordfünische Ferienort Vejlby Fed. Die traumhafte Umgebung lässt Lust auf Outdooraktivitäten jeglicher Art aufkommen. Zudem locken die einzigartigen Sehenswürdigkeiten und zauberhaften Ausflugsziele der herrlichen Urlaubsregion.

Vejlby Fed – ruhiger Ferienort für naturliebende Familien

Der beschauliche Urlaubsort Vejlby Fed liegt an der Baaring Bucht unweit der Brücke, die über den Kleinen Belt führt. Ruhig und familienfreundlich ist der Ort optimal, um auf Nordfünen erholsame Urlaubstage mit der Familie zu verleben. Direkt im Urlaubsdorf gibt es in den Sommermonaten die Möglichkeit Waren des täglichen Bedarfs zu erstehen. Weitere Einkaufsmöglichkeiten finden sich im 5 km entfernten Ort Strib und in der sehenswerten Kleinstadt Middelfart.

Vejlby Fed avancierte dank seines Sandstrandes, der zu den schönsten der Region zählt, zu einem beliebten Ferienort. Zusätzlich ist der Ort auch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren durch die herrliche Naturlandschaft Nordfünens. Um den Aufenthalt in der Region unbeschwert genießen zu können, empfiehlt sich die Anmietung von einem Ferienhaus in Vejlby Fed, denn dies ist der ideale Rückzugsort für Familien, die ihre gemeinsame Zeit auskosten möchten.

Zu den schönsten Beschäftigungen gehört natürlich das Baden am wundervollen Strand bei Vejlby Fed. Er zählt zu den besten Badestränden der Region und wurde mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Das seichte und saubere Wasser ist perfekt für Kinder. Gute Schwimmer hingegen gelangen über den langen Badesteg zum tieferen Wasser und können hier den Sprung ins kühle Nass wagen. Der Strand ist auch beliebt bei Surfern, denn vor der Küste bieten sich perfekte Bedingungen.

Zum Strand von Vejlby Fed bildet das Steilufer von Röjle Klint einen wunderschönen Kontrast. Von den Klippen aus lässt sich eine einzigartige Fernsicht genießen. Auch Bootstouren sind in der Region sehr beliebt, denn vom Wasser aus wirkt die Küste besonders malerisch. Wer schon immer einmal mit einem Fischkutter fahren wollte und den Alltag eines Fischers kennenlernen, hat in Nordfünen die Gelegenheit dazu. Für Wanderungen und Fahrradtouren empfiehlt sich der Kasmose Wald, der zudem auch herrliche Angelplätze bietet.

Ein schönes Ausflugsziel ist das Städtchen Middelfart. Hier gilt das Schloss Hindsgavn mit seinem zauberhaften Park als besonders beliebte Sehenswürdigkeit. Besonders die seltenen Pflanzen im Park ziehen die Aufmerksamkeit, der Besucher auf sich. Für Familien empfiehlt sich zudem ein Besuch des Tierparks, der idyllisch im Wald Kongebroskoven bei Middelfart liegt. Doch die Stadt Middelfart lädt auch zu einem kleinen Einkaufsbummel ein, denn hier locken schöne kleine Geschäfte mit exklusivem Warenangebot. Rund um den Stadtkern finden sich auch einige gemütliche Cafés und familienfreundliche Restaurants, die mit kulinarischen Köstlichkeiten locken und zum Verweilen einladen. Sportlich aktive Familien können auch den Golfplatz bei Middelfart besuchen.

Wer es etwas gemütlicher mag, der sollte den einen oder anderen Strandspaziergang einplanen oder das eine oder andere Familienpicknick in der reizvollen Umgebung genießen. Einer der schönsten Gärten der Region findet sich in Harndrup. Das Humlemagasinet vereint in seinen Räumlichkeiten gleich mehrere Museen und Ausstellungen. Besonders die Puppensammlung verzaubert Kinder. Nach einem Rundgang durch das Museum lockt vor Ort auch ein Café, welches einen schönen Blick auf den Garten bietet.