Teilen
Wählen Sie unter 7 Ferienhäusern
Ferienhaus Skanderborg_090-76665
Object nr. 090-76665
Die im Mittelalter gegründete Stadt Skanderborg ist ein traumhaftes Urlaubsziel für Familien. Rund um die Stadt lässt sich die Naturlandschaft des Seenhochlands auf vielfältige Weise genießen, während in der Stadt Sehenswürdigkeiten und kulturelle Veranstaltungen locken.

Skanderborg – Urlaub im ostjütlandischen Seenhochland

Skanderborg ist eine lebendige und kulturell interessante Stadt und somit ein Urlaubsziel mit vielen Facetten. Rund um die Stadt locken die traumhaften Landschaften Ostjütlands und die besonders im Seenhochland mit einer atemberaubend schönen Flora und Fauna aufwarten. Entsprechend verbinden sich hier Stadtleben und Erholung in der Natur, sodass sich ein abwechslungsreicher Urlaub in Skanderborg verbringen lässt.

Als idealer Ausgangspunkt für Erkundungstouren und Ausflüge ist ein Ferienhaus in Skanderborg eine perfekte Wahl. In dem historischen Ambiente der Stadt lässt sich ein angenehmer Familienurlaub verbringen, ohne auf die Ruhe in der Natur verzichten zu müssen.

Die von Feldern, Hügeln, Wäldern und Seen geprägte Landschaft des Hochlands laden geradezu zu Outdooraktivitäten ein. Ob Wanderungen, Fahrradtouren, Kajakfahrten oder ein schönes Familienpicknick, rund um Skanderborg fällt es leicht, unter freiem Himmel zu genießen. Sehr zu empfehlen ist eine kleine Bootstour auf dem Fluss Gudena oder auch auf dem Skanderborg See, der eingebettet in der grünen Landschaft liegt.

Zum Baden eignet sich ein Besuch am Stilling-Solbjerg See. Wer einen Tag am Meer verbringen möchte und einen kinderfreundlichen Sandstrand genießen möchte, der sollte zum 24 km entfernten Saksild Strand fahren. Der Strand ist nicht nur ideal zum Baden und Entspannen, sondern auch bei Wassersportlern sehr beliebt.

In Skanderborg selbst locken zahlreiche Museen. Sehr zu empfehlen ist das Stadtmuseum, welches sich in zwei alten Bunkern aus den Kriegsjahren befindet. Ebenso lohnt sich ein Besuch der Schlosskirche, die die Zerstörung des Schlosses überstand.

Bei einem Bummel durch die Stadt lohnt es sich, den Altstadtkern zu genießen. Im Stadtzentrum finden sich sehr gute und familienfreundliche Restaurants und für eine kurze Pause bieten sich die kleinen gemütlichen Cafés der Innenstadt an. Zudem finden sich in der Stadt zahlreiche Galerien und offene Werkstätten, die einen Besuch wert sind.

Ebenso sollten sich Familien Zeit für einen Ausflug zum Kloster Öm bei Ry nehmen. Sowohl das Museum als auch der Ruinenpark begeistern. Im großen Kräutergarten der Klosteranlage dreht sich hingegen alles um Heilkräuter.

Von Skanderborg aus lohnt zudem ein Ausflug nach Aarhus, einer der größten und interessantesten Städte des Landes. Für Familien ist hier ein Besuch des Freizeitparks Tivoli Frieden zu empfehlen. Beeindruckend ist zudem das Freilichtmuseum „Den Gamle By“. Wer durch die Gassen der Altstadt schlendert, stößt auf viele sehenswerte Gebäude und das eine oder andere Museum. Doch auch rund um Skanderborg finden sich sehenswert historische Fundstätten wie Alken Enge und Illerup Aadal. Besonders bekannt sind die Runensteine von Sönder Vissing, die sich ebenfalls in der Nähe der Stadt befinden.