Teilen
In der friedvollen Naturlandschaft Westjütlands liegt der beschauliche Ferienort Skalstrup. Die herrliche Landschaft am Nissum Fjord lädt zu Urlaubsaktivitäten unter freiem Himmel ein. Authentische Orte, Sehenswürdigkeiten und attraktive Ausflugsziele sorgen für einen abwechslungsreichen Urlaub.

Skalstrup – Familienurlaub am reizvollen Nissum Fjord

Mit seiner ruhigen Lage ist Skalstrup der ideale Ferienort für Familien, die einen naturnahen Urlaub in einer entspannten Atmosphäre genießen möchten. Die reizvolle Naturlandschaft rund um Skalstrup begeistert auf den ersten Blick, denn hier locken Heidelandschaften, mystisch wirkende Waldgebiete, zauberhafte Seen, Wasserläufe und natürlich der beliebte Nissum Fjord.

Wer seinen Urlaub am Fjord verleben möchte und zugleich wert auf eine gute Ausgangslage für Ausflüge legt, der sollte ein Ferienhaus in Skalstrup als Familienurlaubsdomizil wählen. Das Feriengebiet gilt als besonders kinderfreundlich und Einkäufe des täglichen Bedarfs können problemlos im 8 km entfernten Vemb getätigt werden.

Einer der Gründe, in Skalstrup seinen Urlaub zu verbringen, sind mit Sicherheit die kinderfreundlichen Sandstrände rund um den Ort. Das seichte und saubere Wasser des Nissum Fjords lädt zum Baden ein, während die Strände zum Entspannen, Sonnen und Spielen ideal sind. So können Familien am Fjord einen entspannten Tag verleben und Kinder können gefahrlos am Wasser spielen. Dennoch lohnt sich auch ein Abstecher zu den atemberaubend schönen Nordseestränden, die nur 15 km entfernt liegen.

Von Dünen umgeben präsentieren sich die weißen Sandstrände sehr einladend und bieten ausreichend Raum auch Strandsportarten zu frönen oder einfach einen langen Strandspaziergang zu genießen. Auch zur Muschelsuche sind dei feinsandigen Nordseestrände optimal.

Sowohl die Nordsee als auch der Nissum Fjord sind auch bei Surfern beliebt. Gerade für Anfänger bietet der Fjord mit seinem seichten Wasser optimale Bedienungen. Surfzentren finden sich direkt am Fjord, sodass Familien, die Surfen möchten, problemlos eine Ausrüstung ausleihen können.

Zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in der Region zählen auch Wanderungen und Fahrradtouren. Das verzweigte Wegenetz der Region ist dafür optimal, sodass keine große Planung für Ausflüge nötig ist. Sehr schön ist zum Beispiel eine Wanderung durch die Husby Klitplantage, die mit einem beeindruckenden Baumbestand aufwartet. Vogelkundler hingegen sollten sich auf zu den Seen Husby Sö und Nörre Sö machen, denn hier Lassens ich viele Vogelarten aus der Nähe beobachten, die sich an den Süßwasserseen tummeln.

Die abwechslungsreiche Flora und Fauna der Region zeigt sich aber auch im Waldgebiet Klosterhede, der als größter aufgeforstet Wald Dänemarks bekannt ist. In diesem Gebiet finden sich auch einige alte Bunker, ein verlassener Flugplatz und einige weitere Überreste aus dem 2. Weltkrieg, sodass Erkundungstouren auch für Geschichtsinteressierte interessant sind.

Die beliebte Einkaufsstadt Holsterbro liegt nur 28 km von Skalstrup entfernt, sodass auch die Lust nach einem ausgedehnten Einkaufsbummel problemlos befriedigt werden kann. Mit einer autofreien Fußgängerzone, die neben zahlreichen Geschäften auch gemütliche Cafés und familienfreundliche Restaurants bietet, kann die Stadt punkten.

Ebenso lohnt sich ein Besuch in den Schauwerkstätten von Bövlingbjerg, denn viele Künstler und Kunsthandwerker unterhalten hier offene Werkstätten und Ateliers. Sehr sehenswert ist auch der Herrensitz Nörre Wosborg bei Vemb. Das über 700 Jahre alte Gebäude dient als Museum und der schöne Park lädt zu Spaziergängen rund um den Herrensitz ein.