Teilen
Rörvig ist ein beliebtes Reiseziel in Nordseeland im idyllischen Dänemark und bietet mit dem schönen Hafen und dem kinderfreundlichen Strand den perfekten Ort für einen Familienurlaub. Kinder halten sich gern am Hafen auf, um dort von der Mole aus Krabben zu fangen. Gönnen Sie sich gemeinsam den Spaß.

Urlaub in Rörvig bedeutet Familienzeit beim Baden und Angeln

Der Hafenort Rörvig liegt in Dänemark im Nordwestseeland und gehört der Kommune Odsherred an. Die hübsche Ortschaft ist ein beliebter Ausflugs- und Urlaubsort. In den komfortablen Ferienhäusern fühlen sich vor allem Familien mit Kindern wohl.

Entdecken Sie bei einem Spaziergang Ihren attraktiven Urlaubsort mit dem schönen Marktplatz und dem Hafen. Hier fühlen sich sowohl Einheimische als auch Touristen wohl. Die Kinder können von der Mole aus nach Krabben fischen oder Sie unternehmen einen Ausflug mit der Fähre und setzen nach Hundested über. Hier finden Sie unter anderem Einkaufsmöglichkeiten, Ausstellungen, Galerien und interessante Keramikwerkstätten.

Wer einen Strandurlaub mit der Familie plant, hat in Rörvig ein traumhaftes Ferienziel gefunden. Der feine weiße Sand lädt zum Relaxen und für die Kinder zum Buddeln ein. Erfreuen Sie sich an den kleinen Dünen, lesen Sie ein gutes Buch, lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die gemeinsame Zeit mit der Familie. Für eine Abkühlung sorgt das Meer. Der kinderfreundliche Strand fällt sanft ab und es geht nur langsam in das tiefe Wasser.

Beste Voraussetzungen für einen entspannten Urlaubstag am Isefjord. Wer keine Lust zum Baden hat, kann sich bei einem langen Strandspaziergang die frische Luft um die Nase wehen lassen und dem Rauschen der sanften oder tosenden Wellen lauschen.

Lebhaft geht es auch im Freizeitpark „Sommerland Själland“ zu. Der Park ist nur ein paar Kilometer von Ihrem Urlaubsort Rörvig entfernt. Hier gibt es über 60 Attraktionen für kleine und große Abenteuerfans. Wie wäre es mit einer wilden Rutschpartie oder mit einer gemütlichen Kanufahrt? Ein Wasserparadies, Achterbahnen und ein Kletterpark sorgen für Abwechslung.

Auch Tierliebhaber kommen in der Umgebung von Rörvig auf ihre Kosten. Der Zoo „Dyrepark“ beherbergt etwa 85 Tierarten wie Ziegen und Affen. Ein Terrarium kann ebenfalls besichtigt werden und für die jüngsten Besucher steht auch ein Spielplatz zur Verfügung.

Ein Familienurlaub sollte niemals langweilig werden, und da Kinder am liebsten draußen sind, bieten sich die Naturschönheiten in der Umgebung an. Unternehmen Sie eine kleine Wanderung durch die Heide oder leihen Sie sich ein Fahrrad aus und fahren Sie mit Ihren Kindern um die Wette. Der Isefjordsti ist 27 Kilometer lang und wie geschaffen für „Pedalritter“. Beliebt sind auch die vielen Angelmöglichkeiten in den Bächen, Kanälen und Seen. Werfen Sie die Angel aus und mit ein bisschen Glück haben Sie schon bald einen Fisch am Haken.

Bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Ausflug ins Feuerwehrmuseum von Odsherred. Über zwanzig Löschfahrzeuge können hier bewundert werden.

Zu jeder Jahreszeit gibt es viel zu erleben. Worauf warten Sie noch? Packen Sie Ihre Sachen und genießen Sie mit Ihrer Familie die schönste Zeit des Jahres in Rörvig.