Teilen
Wählen Sie unter 947 Ferienhäusern
Ferienhaus Harboöre_121-20-0015
Object nr. 121-20-0015
In Westjütland in Dänemark lässt es sich so richtig entspannen. Die Region ist prädestiniert für einen Familienurlaub, da unzählige interessante Angebote wahrgenommen werden können und es für jedes Familienmitglied etwas zu entdecken gibt. Zum Beispiel in Harboöre.

Träumen Sie sich zur Entspannung – dann Urlaub in Westjütland

Die Gegend um Harboöre ist von Ruhe und Beschaulichkeit geprägt. Erleben Sie raue Küstenlandschaft oder genießen Sie das ruhige Wasser und die saftigen Wiesen rund um den Fjord. In Harboöre gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und gute Restaurants, so dass es sich anbietet, die schönsten Wochen des Jahres in einem privaten Ferienhaus zu verbringen. So sind Sie unabhängig von Frühstückszeiten im Hotel oder sonstigen Hausregeln.

Genießen Sie Ihren Urlaub zusammen mit Ihren Lieben in den eigenen vier Urlaubswänden. In vielen Häusern darf auf Anfrage auch der vierbeinige Liebling mit einziehen.

Entlang der Nordsee um Harboöre finden Sie lange weiße Sandstrände. Am nächsten liegen die Strände in Vrist, Vejlby und Thyborøn. Alle drei Strände haben feinen Sandboden, Dünen und die begehrte Blaue Flagge. Drachen- und Modellfliegen sind beliebte Aktivitäten an den Stränden der Region. Zu jeder Jahreszeit sind Spaziergänge an den Stränden ein tolles Erlebnis; die klare, frische Seeluft bringt im wahrsten Sinne des Wortes frischen Wind in das Gehirn.

In Harboöre ist die Natur sauber und unberührt. Die hügelige Moränenlandschaft, die Harboöre umgibt, lädt zum Wandern oder Radfahren ein. Auf den markierten Routen finden Sie Punkte mit fantastischen Ausblicken auf die Umgebung. Genießen Sie die wunderschöne Natur in Harboöre Tange und erleben Sie die einzigartige Vogelwelt der Gegend. Vrist Enge zwischen Lemvig und Harboöre besteht aus 5 kleineren Seen. Hier in diesen großen Feuchtgebieten findet sich ein reiches Vogelleben.

Doch auch wer sportliche Aktivitäten liebt, ist in Harboöre genau richtig. Für Golfer gibt es Kurse in Fjerritslev, Lemvig, Struer und Thisted (Nordvestjysk Golfklub). An den breiten Stränden können Sie Drachenfliegen ausprobieren, Sandburgen bauen, schwimmen, windsurfen oder Beachvolleyball spielen.

Harboöre Tange ist ein beliebter Anglerort. Das ganze Jahr über können hier verschiedene Fischarten gefangen werden. Es ist auch möglich, auf Kuttern Seefischen zu gehen. Darüber hinaus bietet das Gebiet mehrere Angelbäche und Put & Take-Angelseen.

Besuchen Sie die Kirche und den Friedhof von Harboöre, wo Sie Gedenkstätten für tote Fischer und deutsche, englische und russische Seeleute besichtigen können. Die Gegend um Harboöre ist aufgrund ihrer Lage zwischen Fjord und Meer für ihr besonderes Licht bekannt. Dies hat im Laufe der Jahrhunderte viele Künstler in die Gegend gezogen. Besuchen Sie unbedingt einige Workshops in der Umgebung und sehen Sie, wie die Künstler arbeiten.

Gönnen Sie Ihren Kindern einen Besuch im „Vejlby Summer Park“: hier gibt es nicht nur Spielplätze und Reitpferde, sondern auch einen Streichelzoo, wo viele süße Vierbeiner auf Ihren Besuch warten. Für historisch Interessierte ist die Thyborøn-Festung ein lohnenswertes Ziel. Sie war eine der größten Festungen Dänemarks und besteht aus den Überresten von 64 Bunkern aus dem Zweiten Weltkrieg. Auch das „Hjerl Hede Outdoor Museum“ in Vinderup ist einen Ausflug wert: die Ausstellungen zeigen das Leben in Dänemark vor 150 Jahren.

Urlaub im eigenen Ferienhaus in Harboöre – ein Spaß für die ganze Familie!