Teilen
Gjerrild ist ein attraktiver Ort für einen Familienurlaub. In ruhiger Umgebung können Sie sich vom stressigen Alltag erholen. Gleichzeitig bieten sich verschiedene Aktivitäten an, so dass bei keinem Familienmitglied Langeweile aufkommt.

Makellose und weitläufige Sandstrände am Gjerrild

Am Strand von Gjerrild weht die blaue Flagge, mit welcher besonders saubere Badestrände ausgezeichnet werden. Im Sommer können Sie hier entspannte Tage verbringen. Das Wasser lädt zum Planschen und Baden ein. Am Strand haben die Kinder ihren Spaß beim Buddeln und Bauen.
In den kälteren Jahreszeiten hat der Strand ebenfalls viel zu bieten: Während eines langen Spaziergangs können Sie die Seele baumeln lassen. Es ist außerdem mehr als genug Platz, einen Drachen steigen zu lassen.

Von den Ferienhäusern aus ist der Strand zu Fuß erreichbar, aber auch Parkplätze sind vorhanden. Eine weitere Möglichkeit ist es, den Strandbesuch mit einer Fahrradtour zu kombinieren.

Das Schloss Sostrup kann von außen besichtigt werden. Es beherbergt unter anderem ein auch heute noch bewohntes Nonnenkloster. Beim Besuch des Schlosses erfahren die Besucher einige interessante Fakten zur Geschichte der Region. Im Dorf stehen mehrere historische Häuser aus dem 17. Jahrhundert.

Ein Spaziergang oder eine Radtour lässt perfekt mit etwas Kultur vereinbaren. Erkunden Sie die Straßen von Gjerrild, entdecken Sie die alte Kirche und lassen Sie sich vom Zauber dieses ursprünglichen Dorfes mitreißen!

Die Wälder in Gjerrild und Umgebung sind ideal für lange Wanderungen und Radtouren mit der ganzen Familie. So können Sie die typische Natur Djurslands entdecken und genießen.

Für kleinere und größere Ausflüge sind in der Umgebung einige attraktive Ziele vorhanden. Es lohnt sich, die Hafenstadt Grenaa zu entdecken. Hier können Sie die maritime Stimmung genießen und Fisch direkt vom Kutter kaufen. Das Kattegat Center bietet den Besuchern viele Tiere des Meeres. Eines der Highlights ist der Haitunnel, in welchem Sie nur durch eine dicke Glasscheibe von den faszinierenden Haien getrennt sind.

Für viele Familien gehört bei einem Urlaub in Gjerrild ein Tagesausflug ins ca. 30 Autominuten entfernte Djurs Sommerland einfach dazu. Der Freizeitpark hinterlässt nicht nur mit seinen vielen verschiedenen Fahrgeschäften und rasanten Achterbahnen einen bleibenden Eindruck. Um den Besuch im Sommerland voll auszukosten, dürfen Sie die Badesachen nicht vergessen. Der Park ist nämlich für seine riesige Wasserlandschaft mit spannenden Rutschen für Groß und Klein bekannt.

Nach einem aktiven Tag gibt es nichts schöneres, als sich in dem gemütlich eingerichteten Ferienhaus auszuruhen. An Sommerabenden können Sie gemeinsam grillen oder einfach nur auf der Terrasse entspannen. Im Winter, wenn es draußen kalt ist, sitzen Sie gemütlich mit Ihren Lieben im Warmen und schauen aus dem Fenster in die wunderschöne Landschaft.