Teilen
Der ruhig und idyllisch gelegene Ferienort Femmöller ist ein perfektes Reiseziel für aktive und naturliebende Familien. Kinderfreundliche Strände und attraktive Landschaften laden zu Outdooraktivitäten ein. Familienfreundliche Ausflugsziele und Attraktionen sorgen für abwechslungsreiche Urlaubstage.

Femmöller – Ostjütland von seiner schönsten Seite

Femmöller ist ein Urlaubsort, der Familien bereits bei der Ankunft begeistert. Direkt am Strand gelegen ist der Ort ideal für alle, die einen angenehmen Urlaub am Meer verleben möchten. Die sehr angenehme Ruhe lädt dazu ein die Landschaft auch einfach einmal bei einem Spaziergang zu genießen. Ebenso bietet der schmale Sandstrand mit seinen angrenzenten Salzwiesen alles, was Familien sich Familien wünschen, um einen angenehmen Tag am Strand zu verbringen. Am Strand von Femmöller ist das Wasser bis weit in die Ostsee sehr flach, sodass hier auch angenehme Wassertemperaturen erreicht werden.

Ein Ferienhaus in Femmöller ist entsprechend der ideale Ausgangspunkt für kleine und große Abenteuer auf der Halbinsel Djursland.

Wer Ostjütlands herrliche Flora und Fauna bestaunen möchte, der sollte den Nationalpark Mols Berge besuchen. Der Nationalpark erstreckt sich auf einer Fläche von 180 km² und begeistert mit seiner malerischen Hügellandschaft und einem Naturwald, der fast wie aus dem Märchen wirkt. Auf dem Gebiet finden sich auch einige Grabhügel aus der Bronzezeit.

Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Stadt Ebeltoft, die mit ihrer wundervollen Schlossruine begeistert. Die Stadt selbst präsentiert sich mit wunderschönen alten Fachwerkhäusern und gepflasterten Straßen. Als erste Handelsstadt Djurslands ist die Stadt bis heute ein Anziehungspunkt für Shoppingfans. Ein Erlebnis ist hier auch der Besuch des Glasmuseums der Stadt. Zudem finden sich zahlreiche Galerien und offene Werkstätten.

Ein Besuch im Safaripark Ree bei Ebeltoft begeistert nicht nur Kinder, denn hier kann man die Tiere ganz aus der Nähe beobachten. In dem Park können Familien an einer Land Rover Safari teilnehmen oder den Amerika Express nutzen. Zudem gibt es die Möglichkeit bei der Fütterung der Tiere zuzusehen, was Kinder häufig begeistert.

Ebenfalls empfehlenswert für Familien ist ein Besuch im Djurs Sommerland bei Nimtofte. Abwechslungsreiche Attraktionen und Fahrgeschäfte sorgen für Abwechslung. Neben Dänemarks größter Achterbahn lockt auch ein sehr großer Aqua-Park. Dank des durchdachten Konzepts des Parks wurde er vier Jahre in Folge zum besten Sommerland Skandinaviens gekürt.

Doch Djursland hat für Familien noch mehr zu bieten und so findet sich auch in der Nähe von Femmöller der Skandinavisk Dyrepark. Der Tierpark begeistert mit einem Bärenland und gibt den Besuchern die Möglichkeit bei der Fütterung zuzusehen. Zudem gibt es viele Tiere mit denen Familien auch auf Tuchfühlung gehen dürfen, sodass der Besuch zum unvergesslichen Erlebnis wird. Da der Park sehr schön angelegt ist, lohnt es sich, auch ein Picknick zu veranstalten.

In der Region finden sich zahlreiche idyllische Dörfer und sehenswerte Städte, sodass es noch viele weitere Ausflugsziele zu entdecken gibt. Letztlich ist ein Urlaub in Femmöller immer zu kurz, denn schließlich sollten die Urlaubstage auch genossen werden, sodass auch Zeit für kleine Auszeiten bleibt.